SILVESTER

S i l v e s t e r   C e l e b r a t i o n

I N   H E I L S A M E R   A N B I N D U N G

30. DEZ 19 – 03. JAN 20

mit

K a t i a   d e   F a r i a s   u n d   N i l s   T a n n e r t
SVANMOVE TANZ (TRANCE-TANZ)  |  TRANCE-DRUMMING

R I T U E L L E R   Ü B E R G A N G   I N S   N E U E   J A H R

soulmove (Trance-Tanz)  ·  Trance-Drumming
Natur-Verbindung  ·  Präsent Sein
Eigen-Reflexion  ·  Raum Geben ·  Zeit Lassen
Kakao Zeremonie ·  Herzöffnung  ·   Sich Zeigen
Begegnung  ·  Am Feuer Sein  ·  Austausch

Die beschriebenen Stichwörter geben uns die Impulse für unsere gemeinsame,
genussvoll erlebte, wärmende und nährende Zeit.
Wir öffnen dir einen geborgenen Raum, in dem du dich ganz darauf einlassen kannst.
In der Kraft der Gemeinschaft belebt sich unsere Kreativität und Lebensfreude.

„Ein unvergessliches Erlebnis, Herzöffnung und Lebensfreude pur!“

. Für wen eignet sich das Silvester Celebration?

Das Silvester Celebration eignet sich für dich, der-die dir eine Auszeit gönnen willst, der-die neugierig bist, neue Impulse für deinen Lebensweg suchst und dich auf Neues einlassen möchtest.
Mittels tiefer Entspannung, frei fliessendem Tanz und Trance – Drumming möchtest du dich, deine Energie und deinen Körper besser spüren, dich zentrieren, bewegen, deinen Impulsen lauschen und ihnen nachgehen. Auch in der Stille sein und in ihr ruhen.
Du möchtest präsent sein, dein Herz dir selbst gegenüber weiter öffnen, dir selbst und anderen herzlich begegnen, dich mitteilen und anderen zuhören.
Du bist gerne draussen und verbindest dich gerne mit der Erde und der Natur.
Du bist offen für Energiearbeit, für die Impulse und Unterstützung von unsichtbaren Lichtwesen* aus der Geistigen Welt.
Du lässt dich für die Zeit des Seminars auf die leckere vegetarische Küche gerne ein.

* Lichtwesen sind Energiefelder und Energiefrequenzen, die sich heilsam auf uns Menschen auswirken. Geben wir ihnen unsere Zustimmung (unser Ja), so öffnen sie sich uns gegenüber und begleiten uns mit aufbauenden und inspirierenden Impulsen.

 . Wie wird im Seminar getrommelt?

Zu Beginn unseres gemeinsamen Trommelns werde ich dieses etwas anleiten. Werde über Energiebewegungen beim Schlagen sprechen und dir einen gewisses know-how des Trommelns vermitteln.
Danach werden wir unsere Aufmerksamkeit beim Trommeln mehr auf die inneren Energiebewegungen richten. Wie Erdung, deine Zentrierung, das Energie fliessen lassen – aufnehmend und abgebend.. Das Spüren unserer wachsenden kraftvollen Leichtigkeit.
Beim Trommeln über eine längere Zeit (Trance – Drumming) erfahren wir spontane Glücksmomente, eine tiefere und heilende Sicht auf unser Leben. Freude lockert dein gesamtes Energiefeld. Es entsteht innere Ruhe und innere Klarheit.

. Wie wird im Seminar getanzt?

Zunächst wirst du in einen Zustand von tiefer Entspannung geführt. Durch weiterführende von mir gegebenen inneren Bildern und durch den bewussten Atem kann der Tanz sich aus deinen inneren Räumen frei entfalten. Du wirst als ganzes Wesen mit Energie aufgeladen, geerdet, durchlässig, beweglich.
Der Tanz wird durch die Schwingungen der Musik unterstützt. Er fliesst aus dir heraus frei und entspricht dir ganz. Er wird nicht bewertet. Es gibt hier keine richtige oder falsche Art zu tanzen. Der Fokus richtet sich eher darauf, wie der Tanz sich für jede-n einzelne-n anfühlt und nicht wie er im Aussen aussieht.

Es gibt nur das reine sich bewegen und bewegt werden. Spontan, von fliessenden Energien getragen, wohltuend und ganz frei.
Es erschließt sich dir dadurch der Zugang zu deiner ureigenen Natur, zu deinem „Inneren goldenen Faden“ und zu deiner inneren Kraftquelle: Zu mehr Selbstliebe und Selbstwirksamkeit.
Du spürst die Präsenz deines Körpers, die Kraft deines Herzens und ein tieferes Bewusstsein für dein Wesen auf Erden wird ermöglicht. Wertvolle Impulse für die Erweiterung deiner Möglichkeiten und die Entfaltung deiner Potentialen werden dir gegeben. Dein Energiesystem wird gereinigt und neu strukturiert, die Energiefrequenz in dir wird erhöht.
Eine tiefere Verbindung mit der Erde wird wieder hergestellt. Es entwickelt sich für dich verstärkt Dankbarkeit, Vertrauen, Kreativität, Authentizität, Lebenskraft, Leichtigkeit, Frieden und Freude.

. Was steht im Vordergrund?

Es steht dein eigenes Erleben im Vordergrund. Dein eigenes dich selbst Kennenlernen. Dein befreites Aufatmen und Krafttanken. Dein in die Tiefe tauchen und neue, sowie alte Räume beleben. Dein Herzensraum achtsam und vertrauensvoll sich öffnen lassen. Das Wachwerden. Das Schauen in dein Antlitz der eigenen Wahrheit. Das sich mit ALLEM verbunden fühlen.
Ein achtsamer Umgang miteinander. Ein sich mitteilen, öffnen, berühren, geistreich inspirierend und erfrischend.


Teilnehmer*innen-Stimmen

Eure Liebe zu den Details und eure Hingabe uns das Beste zu bieten, waren ein Genuss und ein Zeichen LIEBE zwischen Menschen zu erfahren. Ich danke euch sehr dafür!!
Jana Heinrich

Es war eine wundervolle, achtsame, inspirierende und hoffentlich nachhaltige Zeit mit euch im Chiemgau. Die liebevolle und vertrauenerweckende Art mit der ihr uns angeleitet habt, hat mich sehr schnell für die gemeinsame Zeit geöffnet und die Silvester Celebration zu einem schönen Übergang in ein neues Jahr gemacht. Die Wahl der Örtlichkeit hat auch großen Einfluss auf die Stimmung gehabt. Die Küche war wunderbar. Auch ist der Humor nicht zu kurz gekommen. Vielen Dank für eine sehr schöne Zeit.
Pascal Claude

Katia hat eine sehr sanfte, liebe und wertschätzende Art und hilft einem, wieder den Kontakt zur Natur und zu seiner „Körperin“ zu finden.
… Mit seiner lockeren, herzlichen Art gelang es Nils, uns einige Taikorhythmen zu vermitteln, so dass wir zusammen die archaische und kraftvolle Energie des Taiko Trommelns in jeder Körperzelle spüren konnten.
… die Tage waren angefüllt mit kreativen, phantasievollen, wertschätzenden und spirituellen Erfahrungen, in denen man den Kontakt zu sich, seinem Körper und zur Mutter Erde finden konnte.
Ich bin sehr dankbar für die Erfahrungen, die mich das kommende Jahr sicher noch begleiten werden!

Birgit

SEMINARLEITUNG

NILS TANNERT

Musiker, Fogo Sagrado Coach, Kahi-Healing Practitioner, Geistiges Heilen DGH e.V., Seminarleiter „Art of Percussion“

Meine Ausrichtung in der Musik und in meinen Seminaren ist der Verbindung zwischen körperlicher Zentrierung, Heilung und Kunst gewidmet.
www.nils-tannert.de 

KATIA DE FARIAS

Tänzerin, Begleitung, Fogo Sagrado Schamanin, Hypno-Systemisches Coach, Mediale Aufstellungen, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HpG)

svanmove bietet dir einen achtsamen, geborgenen und liebevollen Raum an, in dem du in die ursprüngliche, heilsame und befreiende Kraft des Tanzes eintauchen und diese in vollen Zügen genießen kannst.
www.svanmove.com

 

ORGANISATORISCHES

Zeitraum
Vom 30. DEZ 19 (18 Uhr) bis zum 03. JAN 20 (ca. 15 Uhr)

Ort
SONNENTOR – SEMINARHAUS
Zum Greut 3, D-88410 Eintürnen (gehört zur Gemeinde Bad Wurzach) – Allgäu
Üblicherweise wird die Adresse mit dem Navi gut gefunden.
SEMINARHAUS SONNENTOR

Wertschätzung
490 € (inkl. Trommelmiete und -Transport, Feuerritual und Kakao Zeremonie – zzgl. Übernachtung und Verpflegung)

Information und Anmeldung
www.svanmove.com – www.nils-tannert.de

https://www.schamanischertanz-healingdance.com/silvestercelebration/
https://nils-tannert.de/silvester-celebration/

Seminarpauschale für Unterkunft und Verpflegung

  • Einzelzimmer 73 €
  • Doppelzimmer – 70 €
  • Mehrbettzimmer – 67 €
    Alle Zimmer mit Vollverpflegung, einschließlich der Sauna- und Seminarraumnutzung sowie der Tee- und Kaffeebar. (Alle Preise pro Tag und Person, inkl. Bio-Vollpension)

Zimmer-Buchung

SONNENTOR – SEMINARHAUS
Telefon: +49 7527 954777
Mobil: +49 152 51900120
E-Mail: team[at]sonnentor-info.de

Kontakt

Nils Tannert + 49 157 388 470 14 | service @ nils-tannert.de
Katia de Farias +49 163 279 77 16 | email @ katiadefarias.com

* Trance Drumming wird auf der Taiko, im Stehen und mit Stöcken gespielt.

Weitere Teilnehmer*Innen-Stimmen

Ein unvergessliches und ganz besonderes Silvester mit so vielen liebevollen Momenten, Begegnungen und dieser tiefen Verbundenheit mit seiner Seele. Mit Worten schon fast nicht zu beschreiben…
Ein gigantisches Erlebnis, Herzöffnung und Lebensfreude pur!
Kerstin Lindner

… ein bleibendes Ereignis das mir unendlich viel Kraft und Zuversicht gegeben hat.
Ralph-Gunther Maximilian Mayer

Euch Allen habe ich es zu verdanken, dass ich ein Silvester der besonderen Art erleben durfte und auch in mir einen neuen Menschen erkennen, der/die frei und gelassen sein konnte in allen Dingen die er/sie getan habe.
Ihr Alle habt mir einen Raum in den letzten zwei Jahre geschaffen in dem ich wachsen, reifen und im besonderen heilen durfte. Alle Impulse, Verletzungen, Worte, Begegnungen haben dazu beigetragen, dass das wahr werden durfte, was meine Seele schon immer gerne leben wollte.
In dankbarer Liebe zu Euch Allen
Regina Schneckenberg

Von Herzen bist du willkommen!

Um die nächsten Termine zu sehen, bitte bis ganz unten scrollen.